Lade Veranstaltungen
Alle Termine

Anstehende Veranstaltungen

März 2019

30. März um 10:00 bis 31. März um 17:00

Landesparteitag

Liebe Genossinnen, liebe Genossen, der Landesvorstand hat in seiner Sitzung am 3. Dezember 2018 beschlossen, einen ordentlichen Landesparteitag für den 30./31. März einzuberufen. Downloads Alle Unterlagen Anreise Vor Ort bitte der Ausschilderung folgen. Parkplätze stehen direkt vor der TriBühne (Marktplatz) oder im Parkhaus kostenlos zur Verfügung. Achtung bei der Anreise per Auto: Die wichtige Verbindung zwischen Langenharmer Weg und Rathausallee Richtung Süden ist gesperrt. Die Stadt weist auf Umleitungsstrecken hin (siehe beigefügter Zeitungsartikel). Im Zweifel bitte etwas mehr Zeit bei…

Jetzt weiterlesen

April 2019

5. April um 18:00 bis 7. April um 13:00

Geschichte der Sozialen Demokratie

Die Akademie für Soziale Demokratie lädt zum Seminar ein: Die Sozialdemokratie hatte sich bereits als Partei organisiert, bevor 1871 das Deutsche Reich gegründet wurde, und sie hat die deutsche Geschichte durch Kaiserreich, Weimarer Republik, nationalsozialistische Diktatur, im Exil und im geteilten und vereinten Deutschland miterlebt und mitgestaltet. Das Seminar Geschichte der Sozialen Demokratie zeichnet den Weg von dem Erstarken der Arbeiterbewegung im 19. Jahrhundert bis zur heutigen Zeit nach. Ereignis- und Ideengeschichte,Partei- und Bewegungsgeschichte fließen zusammen und werden in ihrer…

Jetzt weiterlesen
9. April um 18:00

Juristische Aufarbeitung des NS-Unrechts in Schleswig-Holstein

Der Landesbauftragte für Politische Bildung und der Verein Gegen Vergessen – Für Demokratie laden ein: Tausende Menschen haben sich während der nationalsozialistischen Diktatur auch in Schleswig-Holstein an der Verfolgung, Unterdrückung, Entwürdigung und Ermordung von politischen Gegnern, Juden, Sinti und Roma, Homosexuellen, „Asozialen“ und „Erbkranken“ beteiligt oder sich in den von der deutschen Wehrmacht besetzten Gebieten als Zivilangestellte, Soldaten oder SS-Angehörige unvorstellbarer Verbrechen schuldig gemacht. Dennoch sind nach 1945 nur wenige Menschen für ihr Handeln zur Rechenschaft gezogen und vergleichsweise milde…

Jetzt weiterlesen